Umgebung


In der Nähe des Eschweger Kanu Clubs stehen zahlreiche Freizeitangebote zur Verfügung, so dass auch abseits der Kanutouren garantiert keine Langeweile aufkommt. Egal, ob Aktivangebote, ein Bummel durch die zahlreichen Fachwerkstädte und -orte in unserer Region oder kulturelle Erlebnisse – hier wird einiges geboten!

 

 

 

Die Eschweger Fachwerk-Altstadt mit ihren über 1.000 sehenswerten Fachwerkhäusern erreicht man in ca. 5 Minuten zu Fuß vom Kanu Club aus. Ein Bummel durch die Altstadt mit zahleichen Geschäften, gemütlichen Cafés und Restaurants, in denen natürlich auch typisch nordhessische Gerichte auf den Tisch kommen, lohnt sich ebenso wie ein Besuch im Sophien-Garten, dem Botanischen Garten, im Zinnfigurenkabinett oder dem Stadtmuseum.

 

 

 

Ganz in der Nähe unseres Vereinsgeländes verläuft der Werratal-Radweg, der sich bestens für entspannte Radtouren eignet. Entlang der Werra, um den Werratalsee oder zu den Sehenswürdigkeiten des Werratals kann man herrlich radeln und auf verschiedenen Rundtouren lässt sich die Region besonders gut erkunden. Wer nicht mit dem eigenen Fahrrad anreist, hat in Eschwege selbstverständlich die Möglichkeit, Fahrräder oder auch E-Bikes zu leihen.

 

 

 

Auch für eine Wanderung hält die Region einiges bereit! Auf den insgesamt 21 Premium-Rundwanderwegen im Geo-Naturpark Frau-Holle-Land oder auf den Etappen des Werra-Burgen-Steigs Hessen, der ebenfalls durch Eschwege verläuft, gibt es reichlich Gelegenheiten für eine erlebnisreiche Wandertour. Hoch hinaus geht es übrigens nicht nur an den Aussichtspunkten der Wanderwege sondern auch im Kletterwald am großen Leuchtberg in Eschwege, der nur wenige Minuten zu Fuß vom Kanu Club entfernt ist. Auf 5 Parcours kommt man hier den Baumwipfeln ganz nahe. Wer es lieber etwas bodenständiger mag, für den empfiehlt sich eine Partie Minigolf auf dem ebenfalls in der Nähe befindlichen Minigolfplatz.

 

 

 

Nur wenige Minuten vom Gelände des Eschweger Kanu Clubs entfernt stehen auch am Werratalsee zahlreiche Freizeitangebote sowie zwei Badestrände zur Verfügung. Bei einer einstündigen Rundfahrt mit dem Ausflugsschiff Werranixe besteht zudem die Gelegenheit, das Werratal auch vom Wasser aus kennen zu lernen.

 

 

 

Immer einen Besuch wert sind auch die Fachwerkstädte Wanfried oder Bad Sooden-Allendorf, die sich ganz in der Nähe befinden. Hier gibt es einiges zu sehen! Die Städte mit ihren Sehenswürdigkeiten lassen sich entweder auf eigene Faust erkunden oder bei einer Stadtführung.

 

 

 

Zahlreiche Veranstaltungstipps für den Aufenthalt bei uns in Eschwege gibt es im Veranstaltungskalender der Tourist-Information, der neben zahlreichen weiteren Info-Broschüren mit Freizeittipps auch vor Ort in unserer Info-Box ausliegt.

 

 

Noch mehr Freizeittipps und Informationen zur Region gibt es übrigens auf der Homepage der Tourist-Information.